Hundetrainer Lixon K9

Du möchtest Anderen davon erzählen ?

Hundeerziehung mal anders !

Daniel & Rudi ( Die erste Veröffentlichung war am 15.12.2017 )

 

Hundeerziehung in Kurzgeschichten verpackt !

 

von Sven Leichsenring - Hundetrainer LixonK9 persönlich..

 

 

Vorwort

 

Viele Hundebesitzer haben ein elementares Problem mit ihrem besten Freund dem Hund.

 

Fast ausschließlich dann wenn es irgendwann darum geht, dass der geliebte 4Beiner genau das tun soll was sein 2beiniger Freund Erklärungslos von ihm verlangt. Oder, wenn der beste Freund des Menschen und das oft mit ungeteilter Freude Seiten des Hundes, dieses oder jenes sein zu lassen hat.

 

Doch kaum jemand erträgt es seinen Hund traurig zu sehen. Deswegen gibt es viele Ideen um genau das zu umgehen, aber trotzdem die eine oder andere Handlung des Hundes zu verhindern. Dabei jedoch stets einen freudigen Hund an seiner Seite zu haben.

 

Überhaupt kommen dabei nicht nur verschiedene Ansichtsweisen zu Tage, sondern es prallen teilweise sogar Welten aufeinander. Nicht nur die von Hund und Mensch, sondern auch von Mensch zu Mensch. Vor allem eben wenn es um die Umsetzung erzieherischer Vorhaben geht. Wobei Hunde sehr viel weniger Probleme damit haben, ihre Vorhaben in die Tat umzusetzen und ihre Menschen zu erziehen. Eben auch da schon ganz anders als ihre 2beinigen Weggefährten.

 

Genau diese Erfahrungen macht im Laufe der Zeit auch Daniel mit seinem neuen Hund Rudi. Mit seinem alten Hund Carlos, war alles so einfach. Nur dieser neue kleine Kerl, zeigt schon von Anfang an, dass er anders ist. Auch Carlos fiel das wohl sofort auf. Denn bevor er für immer ging war er mit seinen letzten Kräften damit beschäftigt, den kleinen Rudi täglich in die Schranken zu weisen.

 

Diese Kurzgeschichten handeln vom Zusammenleben der beiden Freunde Daniel und seinem Hund Rudi und ihren gemeinsamen Erfahrungen. Freunde wie sie jedoch verschiedener gar nicht sein können.

 

Doch bei einer Sache ist sich Daniel schon von Anfang an ganz sicher : Rudi soll keine rudimentäre Erziehung bekommen, nur weil er anders ist als Carlos es war ! Warten wir ab, ob das Daniel auch gelingt.

 

Rudi ist gerade mal 6 Monate jung und ein ganz normaler Mischling eben. Nicht erwähnenswert weil es eben so ist wie es ist, aber Rudi ist ein schlauer, wenn auch wirklich hässlicher Hund. So sehr, dass man ihn schon aus Mitleid lieb haben muss. Und Daniel hat ihn lieb. Über das Warum dachte Daniel wahrscheinlich noch nicht wirklich nach. Den kleinen Racker wollte irgendwie keiner haben. Daniel´s alter Hund Carlos, ist leider vor ein paar Tagen erst verstorben und es war abzusehen, dass es so kommen würde.

 

Daniel hat also wohl weniger ein Problem mit Rudi´s Aussehen, als mehr einfach nur einen jungen Hund, der wohl vom Charakter her irgendwie anders ist und ein Problem mit Bäumen zu haben scheint. Oder zumindest mit der Rinde der Bäume im Garten und auch mit denen auf den Spaziergängen.

 

Denn er liebt es, stundenlang die Rinde von Bäumen abzureißen, um sich dann irgendwann erschöpft mit einem dieser Stücke in den Schatten des angenagten Baumes zu legen. Seltsam nur, dass er immer genau an der Stelle zu knabbern beginnt, an welche er unmittelbar zuvor dran gepieselt hat. Das Ganze macht er auch erst, seit dem er sein Beinchen heben kann.

 

Hört sich erst mal lustig und belanglos an könnte man sagen. Doch der Weg, Rudi das abzugewöhnen, ist eher ein zufälliger und zugleich auch ein verwunderlicher Weg. Ein Weg der Rudi´s Leben, aber vor allem das von Daniel, von Grund auf verändern wird. Aber auch das von vielen Nachbarn, Bekannten, Hundebesitzern aus Nachbardörfern und auch dessen Hunde.

 

Teil 1 – WIE ALLES BEGANN !

 

SEI GESPANNT WELCHE KURZGESCHICHTE MIT WELCHEM THEMA

DU HIER ALS ALLER ERSTES LESEN KANNST.

 

..erfahrt ihr schon im Laufe dieses Wochenendes..

( Die erste Veröffentlichung war am 15.12.2017 )

 

Unabsichtlich halte ich die Spannung der Veröffentlichung von Kapitel-1 aufrecht ;) Unerwartet wenig Zeit am Wochenende und das mich festschreiben in Kapitel-2 sind dafür jedoch die Gründe. Ich denke spätestens Dienstag ist Kapitel-1 komplett fertig ausformuliert und..

 

Danke für´s Warten und natürlich für´s Lesen wenn es dann...

 

 

Du möchtest Anderen davon erzählen ?

 

Kapitel Übersicht

 

Kapitel 01 – WIE ALLES BEGANN !

Kapitel 02 – DANIEL´S ERFOLGE MACHEN DIE RUNDE

Kapitel 03 – DANIEL´S EXPERIMENTE UND VERSUCHE

Kapitel 04 – DIE RÜCKSCHRITTE NACH DER UMORIENTIERUNG

Kapitel 05 – DIE SPAZIERGÄNGE WERDEN UNANGENEHMER

Kapitel 06 – RUDI WIRD ÄLTER UND IMMER EIGENSINNIGER

Kapitel 07 – DER ERSTE BESUCH IN DER HUNDESCHULE

Kapitel 08 – PROBLEME BEI DER ZUVERLÄSSIGKEIT DER KOMMANDOS

Kapitel 09 – EINE WEITERE ERKENNTNIS DIE ALLES VERÄNDERT

Kapitel 10 – DER DER AUSZOG UM ANDEREN ZU HELFEN

 

( Weitere Kapitel könnte es geben wenn.. )

 

 

Copyright © 2005-2017 Sven Leichsenring